REKLAMATIONEN & WIDERRUFSRECHT

REKLAMATIONEN

.

Der Verkäufer die Erstattung an den Verbraucher allen von ihm geleisteten Zahlungen fur der Kosten der Lieferung die Ware an den Verkäufer, einleiten.



Kontakt: Nur in englischer Sprache.

Der Kunde hat das Recht, die gekaufte Ware zu reklamieren, wenn nach Erhalt der Ware Folgendes festgestellt wird:

- Fabrikfehler – 14 Tage

- Transportschäden – 24 Stunden

- Nichteinhaltung der Bestellung – 24 Stunden

 

REKLAMATIONSVERFAHREN:

.

  1. Innerhalb von 14 Tagen ab Lieferung der Waren senden Sie bitte Ihre Reklamation an die E-Mail-Adresse: info@charlenewimpern.de

• Beschreibung des Schadens in Englisch oder Polnisch

• Fotos oder ein kurzes Video der beschädigten Ware

2. Charlène wird den Kunden unverzüglich über den Erhalt des Formulars informieren und die nächsten Schritte angeben.

3. Wenn die Reklamation angenommen wird, wird das beanstandete Produkt auf Kosten des Shops gegen ein anderes Produkt ausgetauscht. Wenn dies nicht mehr möglich ist, bietet der Shop dem Kunden an, das betreffende Produkt gegen ein anderes zu tauschen. Wenn der Kunde den Warenaustausch nicht für einen anderen verwenden möchte, erstattet das Geschäft dem Kunden innerhalb der nächsten 14 Tage den Gegenwert des Kaufpreises der Ware, der nicht erneut geliefert werden kann.

Eine Abweichung im Aussehen der mit den bestellten Produkten gelieferten Waren, die auf der Website des Stores angezeigt werden und die sich aus den Monitoreinstellungen des Kunden ergeben können, begründen nicht die Grundlage der Reklamation.

.

WIDERRUFSRECHT (RÜCKTRITT VON DER VEREINBARUNG)


Kontakt: Nur in englischer Sprache.

Ein Kunde, der Verbraucher im Sinne von Art. 22 [1] des Bürgerlichen Gesetzbuches ist, kann ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Kalendertagen nach Erhalt der Ware durch Übersendung einer entsprechenden Erklärung vom Kaufvertrag zurücktreten. Der Käufer kann die bestellte Ware ganz oder teilweise aufgeben.

.

ACHTUNG! - Rückgabe der magnetischen Wimpern

Die Wimpernverpackung ist mit einem speziellen Verschluss versiegelt, der beim Abziehen dauerhafte Schäden and der Verpackung verursacht. Bitte beachten Sie, dass eine RÜCKNAHME DURCH DEN SHOP NUR dann möglich ist, wenn die Verpackung nicht geöffnet wurde und das Siegel nicht beschädigt wurde.

§8 Akt 13

Das Recht zum Rücktritt vom Vertrag steht unter anderem dem Verbraucher nicht zu in Bezug auf Verträge:

ii. bei denen es sich bei dem Leistungsgegenstand um einen Gegenstand handelt, der in einer versiegelten Verpackung geliefert wird, die nach dem Öffnen der Verpackung aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zurückgegeben werden kann, wenn die Verpackung nach der Lieferung geöffnet wurde

iii. bei denen es sich bei dem Leistungsgegenstand um einen Gegenstand handelt, der aus gesundheitlichen Gründen oder aus Hygienegründe von einem neuen Käufer nicht wiederverwendet werden kann, wenn die Ware ein zweites Mal verkauft wird.


WIDERRUFSVERFAHREN:

.

1. Innerhalb von 14 Tagen ab Zustellung der Waren kontaktieren Sie uns bitte unter der E-Mail-Adresse: info@charlenewimpern.de

  • Erklärung zum Rücktritt vom Vertrag in Englisch oder Polnisch

2. Charlène wird den Kunden unverzüglich über die Annahme der Erklärung informieren und die nächsten Schritte angeben.

3. Der Kunde ist verpflichtet, das Produkt innerhalb der nächsten 14 Tage nach Absendung der Rücksendeerklärung an den Verkäufer zusammen mit einer Rücktrittserklärung vom Vertrag zurückzuschicken.

• Die Ware muss intakt sein

• Die Ware muss sich in der Originalverpackung in einem vollständigen Zustand befinden

• Die Ware darf keine Gebrauchsspuren tragen

• Die Ware muss ordnungsgemäß gesichert und verpackt sein.



4. Der Verkäufer muss alle von ihm geleisteten Zahlungen, einschließlich der Kosten für die Lieferung der Waren an den Kunden, unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der zurückgegebenen Waren, an den Verbraucher zurückzahlen.

5. Wenn der Verbraucher eine andere Lieferart als die günstigste vom Verkäufer angebotene Versandart gewählt hat, ist der Verkäufer nicht verpflichtet, dem Verbraucher die zusätzlichen Kosten zu erstatten, die ihm entstanden sind.

6. Der Kunde trägt nur die direkten Kosten der Rücksendung der Ware.  

Den gesamten Inhalt bezüglich Reklamationen und Rücksendungen finden Sie in den AGBs.

Warenkorb

Hier ist nichts :(

Wählen Sie das erste Produkt aus